Blog

Der tinktur-potenz-rechner

Wer sich als Laie mit der Homöopathie und ihrer Anwendung näher befasst, der wird sich irgendwann mit den D-Potenzen (1:10 Verdünnungen) beschäftigen. Denn er liest immer wieder, dass empfohlen wird, eigene Behandlungen nur mit D-Potenzen (Tiefpotenzen) zu probieren. Auch die Hinweise, dass C-Potenzen (1:100 Verdünnungen, Hochpotenzen) nicht in Laienhände gehören, weil sie dort Unheil Tinktur – Wikipedia Dieser Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte hierzu den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten! Analgetische Potenz – Wikipedia Die analgetische Potenz (oder analgetische Äquivalenz) ist ein Maß für die Dosisabhängigkeit der schmerzstillenden Wirkung eines Stoffes, meist eines Medikaments, vornehmlich Opioide. Odermennig - Kostbare Natur Odermennig war früher ein hochgeschätztes Heilkraut, welches mit der Zeit in immer mehr in Vergessenheit geraten ist. Es kann aber heute noch genutzt werden, um bei unterschiedlichsten Problemen zu helfen, was auch an den vielfältigen volkstümlichen Namen schon gut zu erkennen ist – Milzblüte, Magenkraut, Leberklee und Lebenskraut.

Diese unterschiedlichen Formen eines homöopathischen Mittels werden Potenzen genannt. Den Vorgang der Herstellung der „Potenzen“ nennen die 

Natürliche Potenzmittel - Potenzmittel.com Natürliche Potenzmittel: Die neue Alternative zu Viagra & Co. online bestellen. Überzeugen Sie sich selbst von der Wirkung natürlicher Potenzmittel und kaufen Sie jetzt natürliche Potenzmittel online bei Potenzmittel.com 100 % pflanzliche Inhaltsstoffe Artikel:D-Potenzen – Homöopedia

Labkraut ist in Form einer Tinktur nutzbar zur Stärkung des Immunsystems, besonders als vorbeugende Kur in Vorbereitung auf die kalte Jahreszeit.. Eine Tinktur der Schlüsselblume eignet sich als Einreibemittel bei Nervenschmerzen sowie Pilzinfektionen, innerlich wirkt sie unterstützend bei Husten, Migräne, Kopfschmerzen, Rheuma und Gicht.

Definitionen. Jede Potenzstufe ist durch eine Zahl gekennzeichnet, die die Anzahl der Verdünnungs- und „Dynamisierungs“-Schritte benennt. Aus mathematischer Sicht ist diese Kennzahl der Logarithmus der Verdünnung zur Basis 10. Arnikablüten Wirkung: unterstützend bei Entzündungen Arnikablüten Wirkung: abschwellend und entzündungshemmend Bei stumpfen Verletzungen besitzt die Heilpflanze Arnika vielfältige Effekte. Insbesondere die Inhaltsstoffe der Arnikablüten wirken abschwellend und entzündungshemmend – Schwellungen klingen ab, entzündungsbedingte Schmerzen werden gelindert und die Rückbildung von Blutergüssen wird beschleunigt.Ätherische Öle, Flavonoide

Potenzieren (Homöopathie) – Wikipedia

Tinkturen - derma-vit.com Hier finden Sie die Derma Clean Tinkturen und eine umfangreiche Auswahl aus hochwertigen Nutramedix Pflanzenextrakten, darunter auch das Samento Katzenkrallen-Extrakt (englisch Cats Claw, spanisch Una de gato), das aus einer peruanischen Kletterpflanze gewonnen wird und bei uns in Tinktur-Form angeboten wird. Leicht und unkompliziert: Heilpflanzen Tinkturen herstellen Tinkturen aus Heilpflanzen selber machen. Was ist überhaupt eine Tinktur genau? In unserem Falle meistens ein Kräuterauszug, eine Essenz. Der Trägerstoff ist hochprozentiger Alkohol, dort hinein werden Heilpflanzen gegeben. Thuja Wirkung & Anwendung in der Homöopathie